Zentrum Hüftchirurgie München – Traunstein 2017-07-21T21:29:50+00:00

Hüftchirurg Dr. Demhartner praktiziert weltweit OP-Verfahren mit hohem Alleinstellungsmerkmal

Modernste Hüftimplantate über 3D-Druck mit höchster Passgenauigkeit durch Laserpräzision,
geringer Hautschnitt – langlebiges und bestverträgliches Polyethylen-Implantat mit Vitamin E

ZUM VIDEO
Dr. Thomas Demhartner

Profil

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Notfallmedizin, D-Arzt

Dr. Demhartners Tätigkeiten in Erlangen, München, der Schweiz, USA, Australien, China, Südamerika und Südafrika und sein sechsmonatiges Stipendium an der Harvard Medical School für Grundlagenforschung der Medizin sowie ein 24-monatiges Forschungsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft am Inselspital in Bern, bei Prof. Ganz, waren die Basis für sein heutiges chirurgisches Profil.

Dr. Demhartner mit Team führt pro Jahr ca. 250 Hüftendoprothesen und ca. 210 Hüftarthroskopien durch – mit der Erfahrung aus über 6.000 Eingriffen aus allen Bereichen der Hüftchirurgie.

Schwerpunkte

Arthroskopische Hüftchirurgie

Gelenkerhaltende Operationen am Hüftgelenk
(Hüftarthroskopie bei Hüftimpingement und Arthrose)

Hüftschmerzen beim Sportler

Endoprothetischer Gelenkersatz der Hüfte

Wechselendoprothetik an der Hüfte

KONTAKT